Betriebliche Altersvorsorge

Mit einer betrieblichen Altersversorgung können Sie sich eine zusätzliche Altersvorsorge mit hohen Renditen sichern. Die steigende Zahl der Rentner und die gleichzeitige Verringerung der Beitragszahler zwingt die gesetzliche Rentenversicherung zu einer Einschränkung ihrer Leistungen.

Wenn man im Alter den erreichten Lebensstandard absichern will ist Eigenvorsorge nötig.

Vorteile für den Arbeitnehmer:

  • Aufbau einer Absicherung für Sie und Ihre Familie durch steuer- und sozialversicherungsbefreite Beiträge im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge
  • Hohe Sicherheit und langjährige Erfahrung
  • Hohe Grundleistung aufgrund sehr günstiger Kostenstruktur durch
    - geringe Verwaltungsaufwendungen
    - keine Provisionen, Abschlusskosten oder Außendienst
  • Fortsetzung der Mitgliedschaft bei einem Arbeitgeberwechsel möglich
  • Volle Flexibilität durch kostenfreie Möglichkeit der jederzeitigen Anpassung Ihres Beitrages an Ihre jeweiligen Lebensverhältnisse
  • Kapitalwahlrecht statt Rentenleistung im entsprechenden Tarif

Vorteile für den Arbeitgeber:

  • Ausdruck des Verantwortungsbewusstseins als Arbeitgeber und Möglichkeit der besonderen Förderung der Beschäftigten
  • Kein Versorgungsrisiko, da sich die Ansprüche des Arbeitnehmers bzw. seiner Angehörigen unmittelbar gegen die Pensionskasse richten
  • Senkung von Lohnnebenkosten durch die Einsparung von Sozialversicherungsbeiträgen bei Entgeltumwandlung
  • Keine Beitragspflicht zum Pensions-Sicherungsverein
  • einfache und flexible Abwicklung (Anmeldung, Höhe der Beiträge, Beitragsunterbrechung)